top of page

OneDrive 3.0 ist da 🎉 Alles, was du wissen willst ⬇️

Aktualisiert: 20. Dez. 2023

Microsoft hat das neue OneDrive am 3. Oktober 2023 weltweit ausgerollt. In diesem Beitrag erfährst du alles, was du wissen willst.


Du willst das neue OneDrive sogleich ausprobieren?

Öffne OneDrive im Browser und melde dich mit deiner geschäftlichen E-Mail-Adresse an. Schon siehst du das neue OneDrive mit allen Neuerungen.

Im OneDrive Home kannst du auf alle Dateien zugreifen
Das neue OneDrive Home (Wb)


OneDrive Quick Start Guide

Lade dir jetzt den Quick Start Guide für OneDrive herunter und teile ihn in deinem Unternehmen, sodass alle über die Neuerungen erfahren und ausprobieren können.

OneDrive - Quickstart Guide
.pdf
PDF herunterladen • 2.73MB


Alle Neuerungen in der Galerie (Details unten)


Alle Neuerungen in der Videokurzfassung


Alle Neuerungen im Live-Event von Microsoft (Jeff Teper)


Alle Neuerungen im Detail

Neue und für dich relevante Home-Ansicht

In der neuen Home-Ansicht, die du via Anmelden – Microsoft OneDrive (live.com) aufrufen kannst, findest du für dich relevante Inhalte.

Übersichtlichere Home Ansicht mit relevanten Vorschlägen
Neue Home Ansicht

Verpasstes wird für dich zusammengefasst

Mit der Copilot-Integration* in OneDrive werden dir verpasste Aktivitäten aufbereitet.

In der Home Ansicht findest du oben rechts Für dich (For you) und dort eine Zusammenfassung von allen verpassten Aktivitäten.

Mit einem Klick auf Catch up on all activity wird ein neues Fenster mit allen Details geöffnet.


*Copilot muss separat lizenziert werden!

Copilot fasst verpasste Aktivitäten für dich zusammen
Verpasste Aktivitäten anzeigen

Dokumente, Ordner und mehr, die während deiner Abwesenheit bearbeitet wurden. Aufbereitet von Copilot
Relevante Änderungen auf einen Blick

Verbesserte Integration im Windows Explorer

Auch die Integration in den Windows Explorer wurde verbessert. Du kannst nun mehr Aktionen direkt vom Windows Explorer aus ausführen.

Ab sofort kannst du mehr Aktionen direkt vom Windows Explorer aus ausführen
Verbesserte OneDrive-Integration im Windows Explorer


Finde Content in natürlicher Sprache

Die Copilot-Integration* ermöglicht es dir, Inhalte in natürlicher Sprache zu finden. Frage einfach, nach was du suchst. So, wie du das deine Teamkollegin fragen würdest und schon erhältst du relevante Ergebnisse.


*Copilot muss separat lizenziert werden!

Copilot versteht natürliche Sprache
Beschreibe, was du suchst, in natürlicher Sprache


Alle deine Favoriten an einem Ort

Alle Dokumente, die du als Favorit speicherst, werden an einem einzigen Ort zusammengefasst, sodass du sie schneller wiederfindest.


Finde alle deine Favoriten an einem Ort
Alle deine Favoriten in einer Ansicht


Neues Element hinzufügen

Endlich lassen sich alle möglichen Inhalte in OneDrive generieren:

  1. Wähle die Schaltfläche Add New

  2. Lege fest, wo die neue Datei gespeichert werden soll und

  3. wähle anschliessend den Dateityp aus

Erstelle neue Inhalte aller Art an einem einzigen Ort
Neue Inhalte hinzufügen

Ordner einfärben

Neu kannst du Ordner in OneDrive einfärben

Neu kannst du deine Ordner einfärben
Ordner einfärben


Integration von Medien (Fotos und Videos) in eigener Ansicht

Von vielen gewünscht war die Medienintegration. Also dass alle Medien (Fotos, Videos), an einem einzigen Ort auffindbar sind. Unabhängig davon, wo du diese in deinem OneDrive abgelegt hast.

Im Reiter Medien findest du neu alle Fotos und Videos aus deinem OneDrive.

Finde alle deine Fotos und Videos in der neuen Medienansicht
Neue Medienansicht für Fotos und Videos


Personen-Ansicht

In der neuen Personen-Ansicht werden dir Dateien nach Personen sortiert angezeigt. So findest du schneller relevante Dateien deiner Teamkolleg:innen.

Finde nach Personen gefiltert relevante Dokumente
Nach Personen gefilterte Dokumente


Bilder-Ansicht mit Personen-Erkennung

In der neuen Bilder-Ansicht kannst du Fotos nach Personen sortiert anzeigen lassen. Fehlt bei einem Profil der Name, kannst du diesen selbstständig erfassen.

Filtere Fotos nach Personen und gib den Gesichtern einen Namen
Fotos nach Personen filtern


Geräte-übergreifende Synchronisation

Sämtliche Änderungen werden auf allen deinen Geräten synchronisiert.

Egal auf welchem Gerät. OneDrive synchronisiert deine Dateien für dich.
Greife von überall auf deine Dateien zu

Teilen wird einfacher

Auch die Art und Weise, wie du Dateien teilen kannst, wurde verbessert. Die Schaltfläche ist einfacher und intuitiver und wurde auf mehr Dateitypen ausgeweitet.

Teile deine Dateien mit anderen Personen
Einfacheres Teilen


Dein Unternehmen wünscht Unterstützung für OneDrive?



Fazit

Microsoft wird immer besser darin, Wünsche der Community in ihre Produkte zu integrieren. So auch bei OneDrive, deinem File-Management in Microsoft 365.

41 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page