Skip to content

E-Mail-Flut in Outlook bändigen 🌊📧🌊📧🌊

E-Mail-Flut

In diesem Beitrag zeige ich dir drei Tipps, mit denen du die E-Mail-Flut in Outlook bändigst: 

  1. Alle E-Mail-Newsletter abbestellen
  2. Posteingang mit Relevanz aktivieren
  3. Systemmeldungen in den Posteingang "Sonstige" verschieben

 

#1 Alle E-Mail-Newsletter abbestellen

Bestelle alle E-Mail-Newsletter ab! Alle? Nein, den worksmart365 Newsletter natürlich nicht! 😉 Der fühlt sich so gut an, wie eine Kopfmassage 💆🏼‍♀️ und macht dich und dein ganzes Unternehmen entspannter und effizienter!

Fokussiere dich auf Newsletter, die dir einen echten Mehrwert bieten. Alles andere gehört in den Papierkorb 🗑

 

#2 Posteingang mit Relevanz aktivieren

Über diesen Link gelangst du direkt in die Einstellung: https://outlook.office.com/mail/options/mail/layout

Outlook - Posteingang mit Relevanz aktivieren

Wie wende ich den Posteingang mit Relevanz an? 

Mit dem Posteingang für Relevanz wird dein Postfach in zwei Postfächer unterteilt: Relevant und Sonstige.

Relevant? Wirklich wichtige Nachrichten von Personen, zum Beispiel von Kunden und Lieferanten, sollten immer im relevanten Posteingang landen.

Sonstige? Alle E-Mails, die nicht von Personen stammen. Zum Beispiel Systemmeldungen oder unwichtige Newsletter, falls du diese nicht abbestellen möchtest. 

So kannst du dich auf den relevanten Posteingang fokussieren und die sonstigen Mails zum Beispiel einmal täglich oder einmal pro Woche abarbeiten.

 

#3 Systemmeldungen in den Posteingang "Sonstige" verschieben

Verschiebe alle E-Mails, die nicht von Personen stammen in den Posteingang "Sonstige".

So gehst du vor:

  • Markiere die E-Mail, die du verschieben möchtest
  • Wähle oben die Option Immer in Sonstige verschieben

Outlook - Tipp 2-1

Und schon werden alle E-Mails des Absenders in den Posteingang "Sonstige" verschoben.

Umgekehrt kannst du E-Mails in den Posteingang "Relevant" verschieben, wenn du der Ansicht bist, dass es sich zum Beispiel um sehr wichtige Systemmeldungen handelt, die du nicht verpassen solltest.

 

Das war's 🎉 In einer Woche folgt der nächste Beitrag

Ich wünsche dir einen entspannt effizienten Arbeitsalltag! 💆🏼💆🏻‍♂️

Liebe Grüsse
Fabrizio

Blog-Kommentare